Die Referenzen der Akademie

Unsere Referenzenfacebook

Ein kleiner Ausschnitt von unseren Referenzen:

ADAC Nordrhein

Der ADAC Nordrhein veranstaltet jedes Jahr das große 24h-Stunden-Rennen am Nürburgring. Die Motorsport Akademie führt für den ADAC Nordrhein seit Jahren den Vorlehrgang für das internationale 24h-Rennen durch. 

Nissan - Drive an Fun

Für Nissan haben wir bereits zahlreiche Lizenzkurse durchgeführt, unter anderem in Anneau du Rhin, Bilster Berg, Nürburgring und am Lausitzring.

Mazda 6 Weltrekord Papenburg - Punkt Eins

Im Jahr 2014 hat der Mazda6 20 neue Weltrekorde in Papenburg aufgestellt. Dabei waren die Motorsport Akademie an der Sichtung der Fahrer und am anschliessenden Lizenzkurs beteiligt.

DMSB academy - Koordinator Instruktoren

In der DMSB academy ist Christopher Bartz als verantwortlicher Referent zuständig für die Weiterbildung der lizensierten Instruktoren sowie für die Prüfungen der neuen Instruktoren.

Nissan VLN 24h Rennen 2015 - RJN

Christopher Bartz unterstützt im Jahr 2015 das englische RJN Team als Koordinator und Berater bei VLN und 24h Rennen.

DMSJ Youngster Racing Team

Die Motorsport Akademie organisiert die Sichtungen für das VLN und 24h Projekt des dmsj, als Leistungssport-Beauftragter und Fachberater bildet Christopher Bartz die Junioren des dmsj Youngster Racing Teams aus und koordiniert die Einsätze bei RCN, VLN und 24h Rennen.

Mercedes Winter Driving Experience China - InSpe GbR

Für Mercedes China war Christopher Bartz im Dezember 2014 drei Wochen als Instruktor in der Inneren Mongolei auf einem zugefrorenen See tätig.

Ford - FRD Motorsports Hongkong

Für Ford China hat die Motorsport Akademie 2014 einen Sichtungslehrgang auf der Nordschleife durchgeführt.

Sorg Rennsport - Lizenzkurs Zandvoort

Für Sorg Rennsport hat die Motorsport Akademie schon mehrfach einen Lizenzkurs in Zandvoort durchgeführt.

Ford China Fahrzeugpräsentation New Edge und Escort - InSpe

Seat Fahrzeugpräsentation Seat Leon Cupra Nordschleife - Punkt1