Impressum | Kontakt
Sprache DE Sprache EN

IMMER AUF DER POLE POSITION

NEWS

RCN 8.Lauf 2013

Beim achten Saisonlauf zur Rundstrecken-Challenge erzielte Jan Spies aus Niederneisen ein erfolgreiches Ergebnis: In der Gruppe F bis 2000 ccm landete der 24jährige auf dem dritten Rang. Das Cockpit im Mazda MX-5 teilte sich Spies mit Christopher Bartz (Köln), dem Gründer und Leiter der Motorsport Akademie.

Mit dem Rennverlauf und dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, sagte Spies. Natürlich muss ich noch viel lernen, aber ohne das Coaching durch die Motorsport Akademie wäre ich bei weitem noch nicht so weit. Erst im Juli hatte der 24jährige bei einem Nordschleifenlehrgang der Motorsport Akademie eine Fahrerlizenz erworben.

Bartz seinerseits kam bei seinem ersten Einsatz in dem Mazda bestens zurecht und drehte auf Anhieb die schnellste Rundenzeit der Klasse. Ich habe mich in dem MX-5 sehr wohlgefühlt, freute sich der 46jährige. Ich konnte Jan zusätzlich noch ein paar Tipps für die weitere Optimierung des Fahrzeuges geben. Unsere Zusammenarbeit war so fruchtbar, dass ich das Team auch beim 3h-Rennen am 20.10.13 verstärken werde. Im Vorfeld trainiere ich mit Jan aber nochmals auf er Nordschleife.

Mit der Motorsport Akademie die richtige Starthilfe

Nicht nur aus beruflichen Gründen - Jan Spies ist Inhaber von SPS-Motorsport in Altendiez - hatte der Mazda-Fan schon immer eine Affinität zu schnellen Autos. Die Nürburgring-Nordschleife ist einfach die größte Herausforderung. Hier ein Fahrzeug am Limit zu bewegen ist doch das Ziel eines jeden ambitionierten Autofahrers. Ohne einen erfahrenen Instruktor ist es aber sehr schwer, diese einzigartige Strecke erlernen. Mit der Motorsport Akademie hatte ich die richtige Starthilfe.

Voll des Lobes war Christopher Bartz über seinen Schützling. Jan hat sich im Verlauf des Stints um 34 Sekunden gesteigert. Er hat das Erlernte Schritt für Schritt umgesetzt und hat sehr umsichtig agiert. Unsere Philosophie ist es, jeden Motorsport-Begeisterten sicher in diesen Sport einzuführen und seine Fähigkeiten individuell zu fördern.

Nächster Nordschleifen-Lehrgang am 31. Oktober

Der nächste Lehrgang Nordschleife mit der Möglichkeit des Personal Coachings sowie dem Erwerbs einer Fahrerlizenz steht am Donnerstag, den 31. Oktober auf dem Programm. Weitere Informationen gibt es unter www.motorsport-akademie.de und bei facebook unter http://www.facebook.com/MotorsportAkademie.